Welche Bedeutung hat es, wenn ein Online-Casino ohne Lizenz ist?

Online Casinos ohne deutsche LizenzOb es nun Vertretern der Kirche gefällt oder nicht, Glücksspiel erfreut sich großer Beliebtheit. Und durch das Internet und die vielen Online Spielcasinos hat sich diese Begeisterung in den letzten Jahren sogar noch gesteigert. Auf Spieler warten Spannung und Gewinne, aber natürlich gibt es auch immer wieder Verluste und das Risiko zur Spielsucht ist auch nicht kleinzureden. Der Staat will für Sicherheit durch Lizenzen sorgen, die Anbieter wollen möglichst ein gutes Angebot schaffen. Nicht immer sind diese beiden Ziele miteinander in Einklang zu bringen. Daher stellen sich Kunden auch oft die Frage, was es nun bedeutet, wenn ein Online Casino ohne Lizenz anbietet. Die Antwort auf diese Frage gibt es im folgenden Artikel.

Wieso hat ein Casino keine Lizenz?

Wenn es um OnlineKasinos geht, dann ist immer wieder die Rede von Lizenzen. Was ist damit aber eigentlich genau gemeint? Was bringen Lizenzen und wer vergibt sie? Eine Lizenz ist letztendlich eine Art Erlaubnis, die meist an Bedingungen geknüpft ist und hinsichtlich Glücksspiels von Staaten vergeben wird. Mit der Vergabe der Lizenz wird also offiziell bekundet, dass ein Spielcasino sein Angebot an den Mann bringen darf. Oder anders ausgedrückt: Verfügt ein Spielcasino über eine Lizenz, dann kann es legal anbieten, andernfalls ist das Angebot illegal.

Das klingt zunächst recht einfach, im Detail ergeben sich aber interessante Grauzonen. Beispielsweise haben viele Onlinekasinos ihre Hauptsitze auf Malta oder Gibraltar, auf denen Lizenzen vergeben werden, die EU-weit gültig sein sollen. Manche Staaten, so wie Deutschland, sehen das aber anders und bringen ihr eigenes Glücksspielgesetz auf den Weg, was jetzt in 2021 noch einmal angepasst wird. Zukünftig wird also in Deutschland nur dann ein Spielcasino im Internet legal sein, wenn es auch über eine deutsche Lizenz verfügt.

Im Grunde kann es zwei Gründe haben, warum ein Online Casino keine Lizenz erhält. Die eine Möglichkeit besteht darin, dass es sich gar nicht um eine Lizenz bemüht hat, da es beispielsweise gar nicht speziell in einem Land als Anbieter auftreten will. Die andere Möglichkeit ist, dass man sich zwar um eine Lizenz beworben, diese aber nicht erhalten hat, weil die daran geknüpften Bedingungen nicht erfüllt worden sind. Insofern bedeutet ein Casino ohne Lizenz nur, dass zumindest der Lizenzgeber – in diesem Fall der Staat – das Angebot nicht anerkennt.

Internet macht Spielen in lizenzlosen Casinos möglich

Was bei Geschäften und Casinos vor Ort in Städten möglich ist, geht im Internet so natürlich nicht. Die Rede ist davon, dass Unternehmen ohne Lizenzen gar nicht erst eröffnen werden dürfen oder eben geschlossen werden können. Im Internet jedoch gibt es keine Grenzen, zumindest in den meisten Staaten nicht. Das bedeutet, dass Kunden auch in Zukunft problemlos bei Anbietern spielen können, die nicht über eine offizielle Lizenz verfügen. Das kann gerade in Deutschland vom Staat her nicht so schnell unterbunden werden und selbst wenn das Angebot kostenlos ist, brauchen Kunden in der Regel nichts zu fürchten. Daher bleibt für den Kunden in Zukunft weiterhin die Frage bestehen, wie es um Internet Kasinos ohne Lizenz bestellt ist.

Casinos mit Lizenz in Deutschland

Casinos mit deutscher Lizenz2012 hat sich in Deutschland in Sachen Glücksspiel einiges geändert. Damals war klar, dass die deutsche Auffassung nicht ganz mit dem EU-Recht im Einklang steht, sodass neue Regelungen beschlossen wurden. Aber erst in 2020 wurde endlich der dritte Glücksspieländerungsstaatsvertrag in Stein gemeißelt, der spätestens ab Sommer 2021 gelten wird. Fortan wird es in Deutschland keine Grauzonen mehr wie zuvor geben, da offiziell Lizenzen vergeben werden, die zu einem Angebot in der gesamten Bundesrepublik berechtigen. Dann wird es auch vorbei sein mit dem Sonderweg von Schleswig-Holstein, das vor einigen Jahren auf eigene Faust Lizenzen vergeben hat. Für Kunden bedeutet das definitiv mehr Sicherheit, aber leider wohl auch eingeschränkte Angebote.

Was gibt es bei Casinos ohne Lizenz zu beachten?

Ganz heruntergebrochen bedeutet eine Lizenz, dass ein Angebot von einem Online Casino legal ist und es offiziell vom Staat die Erlaubnis gibt, auf dem Markt aktiv zu sein. Umgekehrt wäre also ein Casino ohne Lizenz illegal. Allerdings bedeutet die Lizenz ja auch, dass bestimmte Anforderungen vonseiten der Casinos erfüllt worden sind. Und genau diese Änderungen werden auch in Zukunft entscheidend sein, wie attraktiv die Spielcasinos mit deutscher Lizenz sein können.

Besteuerung fällt weg

Es fallen keine Steuern anSteuern sind grundsätzlich in Ordnung, nur drücken sie teilweise ganz schön die Gewinne. Das wissen auch Glücksspieler, denn einige Staaten besteuern auch deren Gewinne. Sollte das der Fall sein, dann kann es für Spieler erst recht von Vorteil sein, wenn sie bei Casinos ohne Lizenz setzen. Der Grund ist einfach, da so eben um die Notwendigkeit der Steuerabgabe herumgespielt wird. Wer bei Anbietern mit offizieller Lizenz setzt, wird auch immer direkt oder indirekt Steuern mitzahlen.

Höhere Einsätze möglich

Hohe Einsätze im CasinoVor allem in Deutschland ändert sich einiges für die Onlinekasinos, die Lizenzen haben werden. Daran geknüpft ist unter anderem die Bedingung von Höchsteinsätzen im Wert von 1 Euro. Für viele Spieler, die nur mal ab und an spielen, ist das sicherlich ok. Doch es gibt auch viele Kunden und vor allem auch High Roller, die gerne höhere Einsätze spielen wollen. Zudem wird auch in Zukunft der Höchsteinsatz pro Monat auf 1.000 Euro limitiert. Diese Beschränkungen fallen bei Casinos ohne Lizenzen eindeutig weg.

Sicherheit ist niedriger

sichere Casinos im NetzIn Sachen Angebot und Attraktivität dürften in Zukunft die lizenzlosen Casinos die Nase vorne haben, eben weil sie nicht so stark reguliert werden. Doch beim Thema Sicherheit hat eine Lizenz einen großen Wert, den auch Kunden zu schätzen wissen dürften. Zwar ist nicht jedes Casino, das über keine Lizenz verfügt, unsicher, aber für den Kunden erhöht sich eben doch die Gefahr, an einen Anbieter zu geraten, der nicht gerade mit fairen Mitteln vorgeht. Wer also wirklich tendenziell eher zum Spaß spielen möchte und sich nur gelegentlich über einen kleinen Gewinn freut, der ist entsprechend bei Spielcasinos mit Lizenz gut aufgehoben und braucht weniger Bedenken zu haben.

Fazit zur Bedeutung von Online Casinos ohne Lizenz

Auch in Zukunft werden Online Casinos eine wichtige Rolle spielen, denn Glücksspiel ist beliebt wie eh und je. Und dank des Internets können Kunden theoretisch auch in Zukunft bei Casinos ohne Lizenzen aktiv sein. Das kann Vorteile beim Angebot haben, da diese Spielkasinos eben an weniger Regularien gebunden sind. Gleichzeitig kann aber auch die Sicherheit darunter leiden, die bei den lizenzierten Casinos ganz großgeschrieben wird.

Login
Noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren!