Spiele News – aktuelles aus der Gaming Szene

Battle of the Year

„Battle of the Year“ von Benson Lee ist ein Film aus dem Jahr 2013, der auf dem Dokumentarfilm „Planet B-Boy“ aufbaut. Er handelt von einer inoffiziellen Weltmeisterschaft im Tanzen, bei der die USA schon mehrere Jahre nicht mehr gewonnen hat. Es wird reagiert und ein ehemaliger Profi als Trainer verpflichtet.

Anderson

Der Film „Anderson“ von Annekatrin Hendel ist eine Biografie aus dem Jahr 2014. Der Film handelt von der Hauptperson Anderson, die während der DDR, in der der Film spielt, ein Spitzel war und seine Künstlerfreunde verraten hat. Der Film „Anderson“ ist der zweite Teil über eine Filmreihe über den Verrat.

Der Nächste, bitte!

„Der Nächste, bitte!“ ist ein französischer Film, der im Jahr 2014 veröffentlicht worden ist. Der Film handelt von einem ungleichen Liebespaar. Da sie durch einen Fluch in der Familie ihren Geliebten nicht heiraten möchte, beschließt sie zuvor einen anderen Mann zu heiraten. Anschließend heiratet sie doch ihren Lebensgefährten, einen Zahnarzt.

Das ist unser Land

„Das ist unser Land“ ist ein französischer Spielfilm von Lucas Belvaux aus dem Jahr 2017. Der Spielfilm handelt von einer französischen Partei, die Parolen benutzt und damit die Bevölkerung in die Irre führt. Im Film wird die Geschichte einer Krankenschwester, die den Niedergang der Region aus nächster Nähe mitbekommt erzählt.

Fast Food Nation

Der Film „Fast Food Nation“ ist ein Sachbuch, das im Jahr 2014 veröffentlicht worden ist. Das Buch thematisiert die Schattenseiten von Fast-Food Ketten mit dem Beispiel der Burgerkette Mickeys. Dabei untersuchen Hamburger Studenten die Fast-Food Kette, wobei in den Burgern eine erhöhte Menge an Kolibakterien auftaucht.

Stars der Architektur – ein Deutscher auf Augenhöhe

Gerhard Heusch gehört zu den Stars der Architektur, die sich einen Namen durch ihre Bauprojekte gemacht haben. Sein Motto ist 90210, genau wie die Postleitzahl von Beverly Hills in Kalifornien, die Sonnenseite des Lebens. Er ist vertreten auf einer virtuellen Architekturplattform, der bekannte Architekten ihre Projekte und ihr Lebenswerk vorstellen.

Medizinische Illustrationen » Wenn menschliches Innenleben zu Kunst wird

Bei medizinischen Illustrationen trifft die Wissenschaft auf Kunstverständnis. Wenn die Art der Kunst verstanden wird, können gleichzeitig viele Schlüsse über den medizinischen Organismus gezogen werden. Pharmakonzerne sowie Studenten aus der Medizin haben ein Interesse an dem menschlichen Innenleben und dem Vorgang. Bei der Betrachtung entwickelt der Betrachter ein tiefes Verständnis.

IT & Business – der IT Messe-Pflichttermin im Herbst

Die „IT & Business“ war ein Pflichttermin für interessierte Messebesucher im Herbst. Die Messe gibt es seit 2009. Die Besucherzahlen der Messe stiegen konstant an. Allerdings geriet die Messe in den Abwärtstrend und die Besucher der Messe blieben aus. Der Tiefpunkt war die Zusammenlegung der Messe in nur eine Halle.

Der Ring des Buddha

Der Ring des Buddha ist ein Dokumentarfilm von Jochen Breitenstein, der im Jahr 2003 veröffentlich worden ist. Der Film handelt von der Geschichte eines Schweizer Geologen, Toni Hagen. Dabei bricht der Mann im Jahr 1950 mit einer Forschungsgruppe nach Nepal auf, um nach Bodenschätzen im weitestgehend unberührten Himalaja zu suchen.

Antonio, ihm schmeckt’s nicht!

Der Film „Antonio, ihm schmeckt´s nicht!“ wurde erstmals 2017 in deutschen Kinos ausgestrahlt. Er handelt von dem Plan der Flitterwochen in New York von Sara mit ihrem Mann Jan. Dabei entstehen Probleme zwischen dem deutschen Mann und seinem Schwiegervater, der aus Italien stammt. Am Flughafen wartet eine Überraschung.

Login
Noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren!