Spiele News – aktuelles aus der Gaming Szene

Das letzte Haus links

„Das letzte Haus links“ aus dem Jahr 1972 ist ein Horrorfilm von Wes Craven. Der Film handelt von den Freundinnen Phyllis & Mari, die einen Konzertbesuch nach New York unternehmen. Das Drehbuch stammt von Wes Craven höchstpersönlich. Er greift dabei auf Teile des Buches „Die Jungfrauenquelle“ von Ingmar Bergman zurück.

Weserlust Hotel – All Inclusive

Der Dokumentarfilm „Weserlust Hotel – Der verrückte Filmdreh All inclusive“ vom deutschen Regisseur Eike Besuden, handelt von Menschen mit einer Behinderung. In diesem Film wird den Zuschauern gezeigt, wie auch diese Menschen in der Lage sind und das Talent besitzen einen Film herzustellen. Erstmals erschien er am 27. September 2018 in den deutschen Kinos.

Tom Sawyer

„Tom Sawyer“ ist ein deutscher, prämierter Kinderfilm aus dem Jahr 2011. Der auf dem Buch von Mark Twain basierende Film, überzeugt vor allem durch seine starke Besetzung. Heike Makatsch, Benno Führmann, Peter Lohmeier und Joachim Król erzählen mit Liebe die Geschichte von dem rotzfrechen und cleveren Lausbuben und seinen Abenteuern.

Casino Freispiele: Infos, Tipps und was man wissen sollte

Werde zum erfolgreichen Spieler und erfahre alles, was du zum Thema Casino Freispiele wissen muss. Was sind die Vor- und Nachteile? Wie gelangt man an Freispiele im Casino? Was sind die die besten Freispiele bzw. welche Unterschiede gibt es? In unserem Artikel versuchen wir auf alle Fragen eine Antwort zu geben.

Alles für meinen Vater

Das auf dem Internationalen Filmfestival ausgezeichnete deutsch-israelische Familiendrama „Alles für meinen Vater“ handelt von einem jungen Palästinenser, namens Tarek, der sich auf einem Markt in Tel Aviv in die Luft sprengen will. Diese präsente Thematik des Verhältnisses von jüdischen Isrealis und Palästinensern wird auch im Schulunterricht, anhand dieses Filmes, thematisiert.

Rapper Al-Gear gewinnt 85.000 Euro im Online-Casino

Der bekannte Rapper Al-Gear hat in einem Online-Casino 85.000 Euro gewonnen, zusammen mit seiner Community in einem Live-Stream. Da er so euphorisiert gewesen ist von seinem Glück, ließ er die Community daran teilhaben und verschenkte 5.000 Euro seines Gewinnes in Form von PaysafeCards an seine Zuschauer.

Eyjafjallajökull – Der unaussprechliche Vulkanfilm

Als der Vulkan Eyjafjallajökull ausbricht, werden Flüge gecancelt. Aufgrund dieses Vorfalls kann das geschiedene Ehepaar Alain und Valérie nicht zu der Hochzeit ihrer Tochter nach Griechenland fliegen und müssen stattdessen zusammen mit dem Auto dorthin reisen. Diese Reise bietet nun die Möglichkeit, sich auszusprechen und sich mit sämtlichen Problemen auseinanderzusetzen.

Die Besucher

Irgendwann holt die Vergangenheit jeden ein! So auch in dem Film „Die Besucher“. Jakob und Hanna unterstützen ihre Kinder finanziell so gut, wie es nur möglich ist. Doch eines Tages steht Jakob vor der Tür und möchte, dass seine Kinder selbstständiger werden. Eine große Herausforderung, die die ganze Familie auf Probe stellt.

Attack the Block

Das erste mal wurde der Film „Attack the Block“, auf dem Fantasyfilmfest gezeigt. Aber auch heute ist die britische Science-Fiction-Actionkomödie noch beleibt. Es geht generell um eine aus der Metropole stammenden Gang. Eine Krankenschwester soll als nächstes ausgeraubt werden. Plötzlich kommt aber alles anders, denn ein unbekanntes Flugobjekt erscheint.

Frost/Nixon

Das Filmdrama „Frost/Nixon“ stammt aus dem Jahre 2008. Es gehr darum das der Ex-US-Präsident Richard Nixon, welcher 1973 aus seinem Amt ausschied, ein Interview über Politik hält. Dieses bei einem völlig ungefährlichen und politisch unerfahrenen Talkmaster. Nixon denkt das er bei der Rehabilitierung halfen kann. Doch dann passiert etwas.

Login
Noch nicht angemeldet? Jetzt registrieren!